Deinen eigenen Bürostuhl aufmöbeln

 

Deinen eigenen Bürostuhl aufmöbeln

Irgendwann stehst du mal in deinem Zimmer und dir wird klar, dass dieses gar nicht mehr so gut aussieht. Am meisten fallen dir zwei Stühle auf: In der Ecke steht ein Stuhl, der ursprünglich noch gut zu sehen war, aber inzwischen voll beladen ist mit Kleidung, Socken und Unterwäsche. Und sehr auffallend ist auch der 5 Jahre alte, abscheuliche Bürostuhl, auf dem deine Katze ihren täglichen Mittagsschlaf hält. Eigentlich müsste er mal durch einen anderen ersetzt werden, aber man kann so herrlich bequem darauf sitzen. Aber wusstest du auch, dass man einem Bürostuhl prima selbst ein neues Leben einhauchen kann?

Du möchtest deinen bequemen Stuhl also behalten, und ihn sogar noch einmal zu einem Eyecatcher in deinem Zimmer machen. In diesem Artikel kannst du lesen, wie du diesen Stuhl in wenigen Schritten ganz leicht komplett verwandeln und verschönern kannst. Natürlich brauchst du diesen Schritten nicht genau zu folgen, sondern du kannst auch immer deine eigenen Ideen darin verwirklichen.

Tipp 1: Die Stuhlbeine und Rollen aufmöbeln. Wenn du den Stuhl aufmöbeln willst, wirst du wahrscheinlich neue Rollen drunter setzen müssen, oder diese selbst etwas reinigen und dann schleifen müssen. Nach einigem Gemetzel mit den Ring, Scheibe, Bolzen und Muttern kannst du die Rollen und Stuhlbeine aber auch leicht entfernen und mühelos etwas Farbe darauf auftragen. Sollten die Schrauben beschädigt sein, wirf sie einfach weg und befestige preiswerte Schrauben darunter. Die Hauptsache ist, dass die Rollen gut funktionieren.

Tipp 2: Neue Stuhlbekleidung Die meisten Bürostühle haben einen Leder- oder Kunstlederbezug, aber den kann man schwierig erneuern oder ersetzen. Das Leder ist wahrscheinlich rissig oder gespalten, aber darüber kann man prima eine neue Bekleidung anbringen. Wenn du also eine hübsche Decke über deinen Stuhl drapierst, sieht er auch gleich viel schöner aus. Du kannst die Decke auch mit einer Nietpistole ordentlich am Stuhlsitz befestigen. Auf diese Weise kann die Decke auch nicht vom Stuhl abrutschen.

http://online-befestigungstechnik.de